Energiewende in den Niederlanden

Vom Erdbeben erschüttert

Über Jahrzehnte haben Staat, Energieindustrie und Privat-Haushalte von einem enormen Gasfeld in Groningen profitiert. Dem größten Erdgasfeld Europas und dem zehntgrößten der Welt. Doch 2030 soll Schluss sein. Denn die Gasförderung ist die Ursache für Erdbeben in der Region. Mehr…

Deutschlandfunk 15.12.2018