Aktuell und praxisnah: Flüchtlingsforschung

Was unterscheidet eigentlich einen Flüchtling von einem Migranten, wo sind die Grenzen von Asyl, wieviel Migration können wir wirtschaftlich und gesellschaftlich verkraften und kann es so etwas wie eine Obergrenze geben? Diese Fragen werden in Politik und Gesellschaft derzeit diskutiert, aber man kann sie auch ganz wissenschaftlich angehen. Das tut die  Flüchtlingsforschung. In Deutschland hat sie noch keine lange Tradition, aber derzeit dennoch Konjunktur. Mehr…

Von Andrea Lueg, WDR5 Leonardo, 9.12.2015