Akademisierungswahn – Studium als Normalfall

Immer mehr junge Menschen studieren in Deutschland, die Akademisierung schreitet voran. Das sehen einige Experten kritisch. Die Handwerkskammern sind aber nicht untätig – mit dem trialen Studium setzen einige bereits ein Konzept um, was auch für Abiturienten den Handwerksberuf wieder attraktiv machen soll. Mehr…

Von Andrea Lueg, Deutschlandfunk Hintergrund, 30.03.2015