Sprache aus dem Rucksack

In einer Kindertagesstätte in Essen lernen Mütter und Kinder gemeinsam Deutsch. In dem “Rucksackprojekt” treffen sich Migranten mit einer sogenannten Stadtteilmutter, die sie mit Ideen zur Sprachförderung für ihre Kinder versorgt. Der Rucksack beinhaltet Spiele, um die deutsche Sprache leichter zu vermitteln. Mehr…

Von Andrea Lueg, Deutschlandfunk, PISAplus, 13.12.2014