NDR-Feature Deutsch-Türkisches Wissenschaftsjahr

Halbzeitbilanz für das deutsch-türkische Wissenschaftsjahr
Ein Feature von Andrea Lueg

Im vergangenen April hat Bundespräsident Joachim Gauck die Türkisch-Deutsche Universität in Istanbul eröffnet – sie ist neues Kernstück der wissenschaftlichen Zusammenarbeit der beiden Länder. Die Kooperation auf verschiedenen wissenschaftlichen Feldern besteht seit über 30 Jahren, auf dem Gebiet der Archäologie geht sie sogar noch viel weiter zurück.

Das gemeinsame Wissenschaftsjahr 2014 soll dafür sorgen, dass die Zusammenarbeit in beiden Ländern mehr Aufmerksamkeit erfährt. Mehr…